Phobs-Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzerklärung enthält die Datenschutzbestimmungen für https://www.phobs.net und PHOBS d.o.o. (im Folgenden als "Phobs" bezeichnet). Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Informationen, die von dieser Website gesammelt werden.

Phobs setzt sich dafür ein, dass Ihre Privatsphäre geschützt und Ihre Informationen sicher sind. Alle von Ihnen angegebenen identifizierenden Informationen werden in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verwendet. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung auf unserer Website.

Kontaktieren Sie uns und werden Sie ein Affiliate (Formulare einreichen)

Wenn Sie uns über das Formular auf der Website oder per E-Mail kontaktieren, werden Ihre Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und bei weiteren Fragen. Wir werden diese Informationen nicht ohne Ihre Zustimmung weitergeben.

Informationen, die wir sammeln

Bei allen Besuchen und Nutzerzugriffen auf unseren Websites werden Zugangsdaten zu diesem Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Webserver gespeichert. Es werden zu diesem Zeitpunkt keine personenbezogenen Daten erhoben. Die Daten werden anonym gespeichert - und somit ohne Personenbezug. Dies dient der Datensicherheit und zu statistischen Zwecken.

Wir erheben personenbezogene Daten von Ihnen, wenn Sie unser Online-Kontaktformular ausfüllen oder uns eine E-Mail senden. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten ist gesetzlich geregelt. Sie können Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Darüber hinaus können Sie die Berichtigung Ihrer Daten verlangen, wenn diese unrichtig oder unvollständig sind. Ansprüche auf Löschung oder Sperrung Ihrer Daten können bestehen, wenn sich deren Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung als unzulässig oder nicht mehr erforderlich herausstellt. Um diese Rechte geltend zu machen, nutzen Sie bitte die Kontaktdaten.

Wenn Sie uns zuvor kontaktiert haben, senden wir möglicherweise regelmäßig E-Mails mit Informationen zu unseren Diensten, Angeboten oder sonstigen Informationen (Unternehmensnachrichten, Aktualisierungen usw.), von denen wir glauben, dass sie für Sie interessant sind, wenn Sie die E-Mail-Adresse verwenden, die Sie auf unserer Website angegeben haben.

IP-Anonymisierung

Wir nutzen auf dieser Website die Funktion „Aktivierung der IP-Anonymisierung“. Infolgedessen wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über die Europäische Union zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Berichte über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Cookies und Tracking

Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die über den Browser auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Sie richten keinen Schaden an. Mit dem Cookie können wir Ihren Browser erkennen, um bestimmte Informationen zu erfassen und zu speichern sowie den Webverkehr zu analysieren.

Wir verwenden Cookies, um unser Angebot benutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Gerät gespeichert, bis Sie sie löschen. Wie Sie diese löschen, erfahren Sie in den Handbüchern Ihres Browsers. Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Ein Cookie wird verwendet, um personalisierte Seitenvorschläge anzuzeigen. Dabei werden keine IP-Nummern gespeichert.

Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur in Einzelfällen zulassen.

Das Deaktivieren von Cookies kann die Funktionalität unserer Website einschränken.

Verwendung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet solche gezielten Cookies.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten in Google Analytics finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google:

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Bei der Nutzung der Webseite werden Cookies verwendet, um Daten zu generieren, die Google sammelt und verarbeitet. Sie können dies verhindern, indem Sie ein Browser-Plug-In herunterladen und installieren, das unter folgendem Link verfügbar ist: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ können Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf den folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert.

Newsletter

Sie können unseren Newsletter über unsere Website abonnieren. Zusätzliche Informationen über Firmenname, Adresse und Interessengebiete werden von uns verwendet und verarbeitet, um die angeforderten Informationen zu senden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Ihre Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten, der E-Mail-Adresse und deren Verwendung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen - dies kann über den Link im jeweiligen Newsletter oder durch Kontaktaufnahme mit uns geschehen. In diesem Fall werden wir Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletterversand unverzüglich löschen.

Für die Newsletter-Verteilung verwenden wir MailChimp (eine Marke der Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE 5000, Atlanta, GA 30308, USA). MailChimp ist bei Privacy Shield registriert und muss die EU-Datenschutzbestimmungen einhalten. Die Datenschutzerklärung von MailChimp https://mailchimp.com/legal/privacy/ verwendet Ihre Daten nur zum Versenden des Newsletters und zur Bewertung des Versands und zur Verbesserung des Service. MailChimp wird Sie nicht direkt kontaktieren oder die Daten verwenden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Zu den von MailChimp verwendeten Daten gehört ein „Web-Beacon“, der die Eröffnung des Newsletters und / oder die Aktivierung eines darin enthaltenen Links an MailChimp sendet. Hier werden Informationen über Ihren Browser, Ihren Standort und Ihre IP-Adresse an MailChimp gesendet.

Links zu anderen Websites

Diese Website kann Links zu anderen Websites enthalten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Sicherheit personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten, die zwischen Ihnen und uns über unsere Website ausgetauscht werden, werden auf sichere Weise übertragen. Alle verwendeten IT-Systeme sind vor unbefugtem Zugriff durch Sicherheitssysteme geschützt und die Mitarbeiter sind dem Datengeheimnis verpflichtet. Phobs hat jedoch keinen Einfluss auf den Datentransport über das Internet und kann daher den Missbrauch des Zugriffs Dritter nicht ausschließen.

Nichteinhaltung der Datenerfassung / -kontrolle

Wenn Sie die Verwendung von Cookies generell nicht zulassen, können Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, jederzeit gelöscht werden. Die Vorgehensweise finden Sie in Ihrem Browser-Handbuch.

Sie haben das Recht, auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch informiert zu werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzgesetz verstößt oder Ihre Datenschutzansprüche anderweitig verletzt wurden, können Sie sich an die Aufsichtsbehörde wenden.

Dauer der Datenspeicherung

Phobs erhebt und nutzt personenbezogene Daten, um Ihnen optimale Serviceangebote zu bieten und Sie über neue Produkte zu informieren. Wenn Sie nicht interessiert sind, können Sie uns dies jederzeit über die im Impressum angegebene Kontaktadresse mitteilen.

Die bei uns gespeicherten Daten - einschließlich personenbezogener Daten - erfolgen so lange, wie dies der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht entspricht oder es für die Erfüllung unserer Leistungen zweckmäßig ist.

Aktualisierung

Phobs können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Alle Änderungen werden auf dieser Seite angezeigt. Diese Richtlinie tritt am 15. Mai 2018 in Kraft.

Ihre Zustimmung

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.